Wie richtig Schimmel im Haus entfernen?!

 

Schimmel sieht nicht nur hässlich aus, er ist auch gesundheitsschädlich und kann zu den Atemwegserkrankungen führen. Unten wird präsentiert wie mann Schimmel beseitigen kann.

Schimmelbeseitigung in der Wohnung:

– Richtig und regelmäßig Lüften, 5 – 10 Minuten mehrmals am Tag

– Relative Feuchte und Temperatur

Die optimale Feuchte von Wohnräumen liegt bei etwa 40 – 60 %, ab zirka 65 % Feuchtigkeit in der Luft wird die Bildung von Schimmel. Temperatur für die Bildung von Schimmel liegt bei 30 °C. Zwischen 20 – 25 °C in einem Raum, herrschen günstige Bedingungen. Wichtig ist, dass ein großer Unterschied zwischen der Raumtemperatur und der Temperatur der Außenwände nichr wurde, weil das Schimmel am Wand begünstigt.

– gute Isolation der Wohnung und Fenster

– Möbeln nicht sehr dicht an der Wand aufstellen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.